Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Treff: Eingangstor zum alten botanischen Garten, Ecke Elisen- und Sohpienstr.

+Google Karte anzeigen
Elisenstraße, Neptunbrunnen
München, 80333

April 2018

Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!

20. April 2018|16:00 - 18:00
€12
Wilhelm Busch

Wilhelm Busch in München.

Erfahren Sie mehr »

Mai 2019

Auf Annette Kolbs Spuren…

18. Mai 2019|14:00 - 16:00
€10,50

"Zu seinem Europäertum und seinem Pazifismus kann sich heute keiner laut genug bekennen." -- Annette Kolb geht mit ihren Gedanken über viele Grenzen hinweg. Verfolgen Sie die Stationen einer unermüdlichen Kämpferin.

Erfahren Sie mehr »

„Aber wehe, wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe!“

26. Mai 2019|14:00
€10
Wilhelm Busch

Wer hinter Max und Moritz wirklich steckt und warum Wilhelm Busch an der Wiege von Schloss Neuschwanstein steht? Wir bringen für Sie Wilhelm-Busch-Forschung und Stadtgeschichte zusammen!

Erfahren Sie mehr »

Juli 2021

Auf Annette Kolbs Spuren durch München

18 Juli|14:00 - 16:00
€13,50

"Zu seinem Europäertum und seinem Pazifismus kann sich heute einer nicht laut genug bekennen." (Annette Kolb) -- Dieser Spaziergang verbindet die großartigen Texte der Autorin mit dem Stadtraum. München hallt wider von Annette Kolb!

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren