Kafka & München: Auf den Spuren der Literaturikone in der Kunststadt

Treff: Brunnen im alten botanischen Garten Elisenstraße, München

Eine Führung im Rahmen von Thea Kulturklub. Falls Sie nicht Mitglied sind, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit mir auf. Die Kunststadt München ist für Franz Kafka (1883-1924) vieles: möglicher Studienort, touristischer Magnet, Literaturzentrum, "Zusammenkunftsort" mit seiner Verlobten Felice Bauer oder für Networking. Originalzitate führen an Plätze, die mit seinem Leben verschränkt sind. Der Prager […]

€18

Kafka & München: Auf den Spuren der Literaturikone in der Kunststadt

Treff: Brunnen im alten botanischen Garten Elisenstraße, München

Eine Führung am 100. Todestag von Franz Kafka -- 3. Juni 1924 -- im Rahmen von Thea Kulturklub. Falls Sie nicht Mitglied sind, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit mir auf. Die Kunststadt München ist für Franz Kafka (1883-1924) vieles: möglicher Studienort, touristischer Magnet, Literaturzentrum, "Zusammenkunftsort" mit seiner Verlobten Felice Bauer oder für Networking. Originalzitate […]

€18

Kafka & München: Auf den Spuren der Literaturikone in der Kunststadt

Treff: Brunnen im alten botanischen Garten Elisenstraße, München

Eine Führung am 100. Todestag von Franz Kafka -- 3. Juni 1924 -- im Rahmen von Thea Kulturklub. Falls Sie nicht Mitglied sind, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit mir auf. Die Kunststadt München ist für Franz Kafka (1883-1924) vieles: möglicher Studienort, touristischer Magnet, Literaturzentrum, "Zusammenkunftsort" mit seiner Verlobten Felice Bauer oder für Networking. Originalzitate […]

€18

Kafka & München: Auf den Spuren der Literaturikone in der Kunststadt

Treff: Brunnen im alten botanischen Garten Elisenstraße, München

Die Kunststadt München ist für Franz Kafka (1883-1924) vieles: möglicher Studienort, touristischer Magnet, Literaturzentrum, "Zusammenkunftsort" mit seiner Verlobten Felice Bauer oder für Networking. Originalzitate führen an Plätze, die mit seinem Leben verschränkt sind. Der Prager Jura-Student Kafka war 1903 erstmals in München. Die Führung auf seinen Spuren startet nahe dem Hauptbahnhof rund um den Botanischen […]

Kafka bleibt — Eine Literaturikone in der Kunststadt München

Treff: Brunnen im alten botanischen Garten Elisenstraße, München

München spielt für Franz Kafka (1883-1924) verschiedenste Rollen: als mögliche Studienstadt, touristischer Magnet, Literaturzentrum, "Zusammenkunftsort" mit seiner Verlobten Felice Bauer  oder zum Networking. Mit Originalzitaten spazieren wir zu Orten, die er in Briefen erwähnt, wo er übernachtet, vorträgt, zu Fuß oder mit dem Taxi unterwegs ist. 1903 schnuppert der Prager Jura-Stundet erstmals Münchner Luft. Fünf Jahre später […]