Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Von guten Mächten wunderbar geborgen“ — Dietrich Bonhoeffer und die Geschichte des berühmten Liedes

5 Januar|18:45 - 19:30

Kostenlos

Vortrag mit Musik — Liedwanderung, eine ganz besondere Veranstaltung!

Wer kennt diese Zeilen nicht?  — Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost, was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen, und ganz gewiss an jedem neuen Tag. — Vielen ist nicht bewusst, dass es sich um die Strophe eines Gedichts handelt, das der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer 1944 in einem letzten Brief an seine Verlobte geschrieben hat, bevor er im April 1945 im KZ Flossenbürg hingerichtet wurde. Aus seinem privaten Gedicht in höchst bedrückender Situation wurde eines der bekanntesten Kirchenlieder. Mit unserer „Lied- und Gedichtwanderung“ erinnern wir an Bonhoeffers Geschichte.

Vortrag, Gesang und Klavier: Anette Spieldiener

Kunstkarte: Susanne Brösamle

Details

Datum:
5 Januar
Zeit:
18:45 - 19:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Münchner Schatzsuche – Anette Spieldiener
Telefon:
+49 89 / 37 91 71 39
E-Mail:
auf@muenchner-schatzsuche.de
Webseite:
www.muenchner-schatzsuche.de

Weitere Angaben

Anmeldung
Nicht erforderlich

Veranstaltungsort

Klinikum rechts der Isar
Ismaningerstr. 22
München, Bayern 81675 Deutschland
+Google Karte anzeigen