Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Feuer & Eis: Eine Münchner Katastrophengeschichte

9 Mai|14:00 - 16:00

€10,50

Horch! das Feuerglöcklein gellt! – Eduard Mörikes Vers aus „Der Feuerreiter“ kann ein spezielles Kapitel Stadtgeschichte übertiteln: Von der Wiege Münchens bis heute haben Stadt- und Theaterbrände, Explosionen, der Brand des Glaspalastes wie des Kolosseums die Altstadt geprägt. Feuerwerk und feuerspeiende Drachen zur Unterhaltung, aber auch Brandstiftung, die Geschichte der Feuerwehr, sowie Hagelunwetter und Schneechaos sind in die Stadtchronik eingegangen. Folgen Sie den sichtbaren Spuren von Feuer und Eis!

Details

Datum:
9 Mai
Zeit:
14:00 - 16:00
Eintritt:
€10,50
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Münchner Schatzsuche – Anette Spieldiener
Telefon:
+49 89 / 37 91 71 39
E-Mail:
auf@muenchner-schatzsuche.de
Website:
www.muenchner-schatzsuche.de

Weitere Angaben

Anmeldung
erbeten!
Anmeldung über VHS
VHS Pullach, T (089) 744 870 -0
Online
https://www.vhs-pullach.de

Veranstaltungsort

Treff: Marienplatz, Mariensäule
Marienplatz 1
München, 80331
+ Google Karte