Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fatschenkindl & Frauentragen: Advent- und Weihnachtsbrauchtum in München.

17. Dezember 2023|15:00 - 17:00

€15
Fatschenkindl

Groß, klein, rund, eckig, zum Aufhängen oder Aufstellen, mit Türchen, Schubladen oder Säckchen ausgestattet und mit Schokolade, Pralinen oder Spielzeug befüllt, so liegen die Adventskalender alle Jahre wieder in den Auslagen. Genau vor 114 Jahren trat der Adventskalender seinen Siegeszug von München aus an. Der Spaziergang erinnert an seinen Erfinder, geht aber auch vielen anderen vorweihnachtlichen Fragen nach: Wie verlief das Schicksal des berühmtesten Münchner Fatschenkindls? An welcher Stelle konnte man den ersten Münchner Christkindlmarkt besuchen? Was zeichnet eigentlich Münchner Marzipan aus, womit bescherte ein König seine Lieben und wie lautet das älteste Weihnachtslied der Welt?

Erfahren Sie dies und mehr bei einem Gang durch das adventliche München.

Details

Datum:
17. Dezember 2023
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
€15
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Münchner Schatzsuche – Anette Spieldiener
Telefon:
0157 830 59 154
E-Mail:
auf@muenchner-schatzsuche.de
Webseite:
www.muenchner-schatzsuche.de

Weitere Angaben

Anmeldung
Spontane Teilnahme möglich!

Veranstaltungsort

Treff: Marienplatz, Mariensäule
Marienplatz 1
München, 80331
+Google Karte anzeigen

Sehr geehrte Damen und Herren, 

am Freitag, 16.2. um 15 Uhr biete ich wieder den besonderen Spaziergang durch die FÜNF HÖFE an, der Sie mit dem Schlüsseltext bekannt macht, mit dem die Architekten Herzog & De Meuron gearbeitet haben.

Treffpunkt ist der Eingang zur Hypokunsthalle, Theatinerstr. 8.

Pro Person: 14 EUR

In Vorfreude auf den Spaziergang,

 Ihre Anette Spieldiener