Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Regietheater! Eine deutsch-österreichische Geschichte

27 September|12:30 - 14:00

€9

Theater ist politisch, emotional, ein Raum des Experimentierens, Fragens und Nachdenkens.

Wegbereitende Regisseure von Otto Brahm über Max Reinhardt, Leopold Jessner, Fritz Kortner, Gustaf Gründgens, Peter Zadek, Peter Stein und Claus Peymann werden als Theatermacher vorgestellt und ihre Arbeiten von verschiedenen Seiten beleuchtet. Wie sie Theater immer neu ausloten, es als Spiegel oder Ort der Vision nutzen, zeigt die neue Ausstellung des Theatermuseums.

Da uns aufgrund der Corona-Auflagen ein Besuch der Räumlichkeiten im Theatermuseum sonntags verwehrt ist, biete ich eine Führung im Freien an, die die wichtigsten Inhalte der Ausstellung mit dem Stadtraum verknüpft, vor allem mit Ólafur Elíassons Installation „Bühnenfenster“ am Marstallplatz.

Details

Datum:
27 September
Zeit:
12:30 - 14:00
Eintritt:
€9
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Münchner Schatzsuche – Anette Spieldiener
Telefon:
+49 89 / 37 91 71 39
E-Mail:
auf@muenchner-schatzsuche.de
Website:
www.muenchner-schatzsuche.de

Weitere Angaben

Anmeldung
Spontane Teilnahme ist möglich!

Veranstaltungsort

Treff: Theatermuseum
Galeriestr. 4a
München, 80539
+ Google Karte anzeigen